Aktuelles


Vortrag: Ursachen von Gangstörungen

Foto: Dr. med. Christoph Schrey (Foto: Familie Franke Seniorenresidenzen)

Wenn Gehen problematisch wird

Die Pflegeresidenz Sanatorium West lädt am Mittwoch, 29. November 2017 um 17 Uhr zum medizinischen Vortrag zum Thema „Ursachen von Gangstörungen“ in die Dessauerstraße 1 (Bus M11 bis Lange Straße) in 12249 Berlin-Lankwitz ein. Experte an diesem Abend ist Dr. med. Christoph Schrey, neurologischer Facharzt, spezialisiert auf Parkinson, Multiple Sklerose, Nerv- und Muskelerkrankungen. Er informiert zu den möglichen Ursachen von Gangstörungen und deren Therapiemöglichkeiten. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung erbeten unter Telefon (030) 77 30 20.

Eine Gangstörung ist eine Bewegungsstörung, die das Gehen erschwert. Sie kann verschiedene Ursachen haben. Auf jeden Fall beeinträchtigt sie die Mobilität, was gerade bei älteren Menschen zu Stürzen führen kann. Das frühzeitige Erkennen ist eine wichtige Voraussetzung für die richtige Therapie, was Folgeschäden bis hin zur Bettlägerigkeit verhindern kann. Dr. Schrey wird in gut verständlicher Weise auf verschiedene Formen von Gangstörungen, die Therapien und mögliche vorbeugende Maßnahmen eingehen. Selbstverständlich wird er auf individuelle Fragen eingehen.

Kontakt Sanatorium West:

Carola Focke (Leiterin) | Tel.: (030) 773 02-0 | E-Mail: focke(at)familie-franke.de
Dessauerstraße 1 | 12249 Berlin-Lankwitz | Internet: www.sanatorium-west.de