Aktuelles


Herbstlich brunchen in der Residenz Dahlem | Samstag, 30.09.2017, von 11 bis 13 Uhr

Lebensmittel, Brunch,Tomaten, Buffet
Foto: www.pixabay.com

Foto: www.pixabay.com

Informationen rund um die Pflege am 30. September 2017 von 11 bis 13 Uhr

Ein informativer Brunch mit Schwerpunkt auf Parkinsontherapien findet am Samstag, 30. September 2017, von 11 bis 13 Uhr in der Residenz Dahlem, Clayallee 54–56 statt. Seit über 46 Jahren ist diese Seniorenresidenz sowohl für kompetente Pflege als auch für interessante und abwechslungsreiche Veranstaltungen bekannt.

„Die Besucher erhalten einen Einblick in verschiedene Therapieformen wie beispielsweise Entspannungstherapie, Ergo- und Physiotherapie sowie Logopädie“, so Kerstin Jähne, die Leiterin der Residenz Dahlem. Diese Therapien werden, teilweise mehrmals wöchentlich, für die Bewohner des Hauses angeboten.

Da die Residenz Dahlem neben Demenz auf Senioren mit Parkinsonerkrankung spezialisiert ist, gibt es viele Fachinformationen rund um Parkinsontherapien und praktische Übungen mit dem Bewegungstrainer MOTOmed und mit Balance-Matten. Im Rahmen von Hausführungen können sich Interessierte unverbindlich umsehen. Ein gesundes, herbstliches Buffet rundet das Angebot an diesem Tag ab.

Der Eintritt ist frei, telefonische Anmeldung erbeten unter (030) 841 89 10.

Kontakt Residenz Dahlem:
Kerstin Jähne (Leiterin) | Tel.: (030) 841 891-0 | E-Mail: jaehne(at)familie-franke.de |
Clayallee 54–56 | 14195 Berlin-Dahlem | Internet: www.residenz-dahlem.de