Aktuelles


Sommerfest: 60er Jahre Schlagerparade | Freitag 29. Juni 2018 ab 15 Uhr in der Clayallee

Besonders schön lässt es sich im Garten der Residenz Dahlem feiern. Foto: Stefan Schnoor

Zum Sommerfest mit Livemusik der sechziger Jahre von dem zauberhaften Gesangsduo „Sopranitas“, einer Musikeinlage eines Johannes Heesters-Doubles, einer Tombola und einem leckeren Grillbuffet aus der hauseigenen Küche lädt das Berliner Seniorenresidenz und Pflegeheim „Residenz Dahlem“ am Freitag, 29. Juni 2018 von 15 bis 18 Uhr in den Garten der Clayallee 54–56 ein.

Der Eintrittzum Sommerfest ist frei, um Anmeldung unter 030 841 89 10 wird gebeten.

Das auf Parkinsonpflege spezialisierte Pflegeheim „Residenz Dahlem“ in Berlin ist im Kiez seit 47 Jahren fest verankert. Dieses Jahr werden Bewohner, Angehörige und Nachbarn in die 60er Jahre entführt. So singen die „Sopranitas“ beliebte und bekannte Schlager und Evergreens, die zum Mittanzen anregen. Kulinarisch bietet die hauseigene Küche neben dem Grillbuffet mit Salaten auch frisch gebackenen Kuchen an. Für Erfrischung sorgen der historische Eiswagen „Barletta Gelati“ und ein Bowle-Stand. Die Tombola mit tollen Gewinnen und Dosenwerfen runden das bunte Programm für Groß und Klein ab.

„Das Sommerfest ist eine so schöne Tradition und bei Bewohnern, Angehörigen, Nachbarn und Mitarbeitern gleichermaßen beliebt“, so Leiterin der Pflegeeinrichtung, Kerstin Jähne, die sich auf die vielen Gäste freut.

Kontakt Residenz Dahlem:

Kerstin Jähne (Leiterin) | Tel.: (030) 841 891-0 | E-Mail: jaehne(at)familie-franke.de
Clayallee 54–56 | 14195 Berlin-Dahlem | Internet: www.residenz-dahlem.de